banner
Nachrichtenzentrum
Unsere Produkte sind unkompliziert, praktisch und sicher in der Handhabung.

Investmentfirma übernimmt CNG, Hersteller von Wasserstoffflaschen vom Typ IV

May 27, 2023

Das Private-Equity-Unternehmen Apollo gibt an, dass die von ihm verwalteten Fonds eine Mehrheitsbeteiligung an Composite Advanced Technologies Inc. (CATEC) erworben haben, einem Anbieter von komprimiertem Erdgas (CNG), erneuerbarem Erdgas (RNG) sowie Transport- und Speicherlösungen für Wasserstoff in den USA

CATEC wurde 2014 gegründet und hat seinen Sitz in Houston. Das Unternehmen stellt großformatige Flaschen vom Typ IV her, die den Einsatz von Erdgas und Wasserstoff in einer Vielzahl von Industrieanwendungen erleichtern, wenn sie auf mobilen Anhängern montiert oder in stationären Anwendungen eingesetzt werden.

Da die Verbreitung von Erdgas weiter voranschreitet und die Wasserstoffwirtschaft wächst, wird die Logistik voraussichtlich ein Hindernis darstellen, und CATEC ist ein Vorreiter bei der Bereitstellung sicherer und effizienter Lösungen für ein breites Spektrum von Endanwendungen, sagt Apollo.

„Die proprietären Fertigungskapazitäten von CATEC sind von entscheidender Bedeutung, um die wachsende Marktnachfrage nach Reduzierung der Kohlenstoffemissionen in Branchen zu unterstützen, die sich nur schwer dekarbonisieren lassen“, kommentiert Apollo-Partner Scott Browning. „Das CATEC-Team hat ein beeindruckendes Unternehmen aufgebaut, von dem wir glauben, dass es durch verschiedene Expansionsinitiativen zu einer One-Stop-Shop-Plattform für die Deckung des Ausrüstungsbedarfs der Druckgas-Wertschöpfungskette skaliert werden kann.“

TerraNova Capital fungierte als Finanzberater und Baker Botts fungierte als Rechtsberater von CATEC. Vinson & Elkins LLP fungierte als Rechtsberater für Apollo.